Mikeschs Blog -

zurück zur « Übersicht Blog

Anerkennung für Soldaten

Geschrieben am: 22.01.2015

Mit ihrem Buch Armee im Aufbruch suchen junge Offiziere und Offizieranwaerter den gesellschaftlichen Dialog.


Zum Eintrag »»

GEZ Rundfunkabgabe ab 2013

Geschrieben am: 23.12.2012

Ab 2013 muss jeder Haushalt eine Rundfunkabgabe bezahlen. Es spielt hierbei keine Rolle ob man öffentlich rechtliches Programm bezieht oder überhaupt ein Empfangsgerät besitzt.


Zum Eintrag »»

Integration von Muslime

Geschrieben am: 10.01.2012

Neulich wurde über die Schwierigkeiten und Probleme der Integration von Muslimen in unserem christlichen Staat diskutiert.


Zum Eintrag »»

Kopftuch am Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

Geschrieben am: 10.01.2012

Ursprünglich ging es um Frage von Schwierigkeiten und Ausgrenzungen von muslimischen Frauen beim Tragen von einem Kopftuch im öffentlichen Dienst.


Zum Eintrag »»

Missbrauch und Kirche

Geschrieben am: 24.03.2010

Die Meldungen überschlagen sich über weitere Fälle von Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in kirchlichen Einrichtungen.


Zum Eintrag »»

Robert Enke ist Tot

Geschrieben am: 13.11.2009

Früh Morgens begrüßt mich gleich ein Kollege mit den Worten: "Robert Enke ist Tot ..."
Ich muss gestehen, ich hatte ein fragendes Gesicht ...


Zum Eintrag »»

Krieg in Afghanistan

Geschrieben am: 03.07.2009

Krieg darf man augenscheinlich ja nicht sagen...
Ich frage mich, was haben wir in Afghanistan verloren?


Zum Eintrag »»

Kinderporno-Sperren

Geschrieben am: 27.04.2009

Dass gegen Kinderpornogafie im Internet vorgegangen wird, ist richtig, aber was nun geplant wird, geht mir zu weit!


Zum Eintrag »»

Religion

Geschrieben am: 21.08.2008
Dieser Beitrag soll nun der Letzte über dieses Thema sein...
Zum Eintrag »»

Kirche und Glauben

Geschrieben am: 18.08.2008
Nachdem ich zuvor ja über die Kirche und deren Macht in unserem Staate gewettert habe, stelle ich hier nur mal so ein paar Fragen, Anregungen an das Denken...
Zum Eintrag »»

Christlicher Religionsstaat Deutschland

Geschrieben am: 10.08.2008

Da schlage ich heute die Tageszeitung auf und lese von einem höchstrichterlichen Urteil, dass die Kosten für den Kirchenaustritt selber zu tragen und zumutbar sind.


Zum Eintrag »»